Inhaltsverzeichniss

Kryptowährungen kaufen per App: So geht es!

Heutzutage ben√∂tigst Du ausschlie√ülich ein Smartphone mit Internetzugang, um weltweit mit Kryptow√§hrungen zu handeln. Dementsprechend haben moderne Handelspl√§tze f√ľr Kryptow√§hrungen, wie Bitcoin, spezifische Krypto-Apps entwickelt, die einem den Kauf und Verkauf der virtuellen M√ľnzen auf einem mobilen Ger√§t erm√∂glichen.

Mittels der entsprechenden Krypto-App k√∂nnen auf dem eigenen Smartphone jegliche Funktionen der jeweiligen Krypto-Anbieter genutzt werden. Ob in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit, Vielfalt der angebotenen Kryptow√§hrungen oder den anfallenden Geb√ľhren ‚Äď zwischen den verschiedenen Plattformen stellen sich teilweise erhebliche Unterschiede dar.

Insofern ergibt es auf jeden Fall Sinn, sich mithilfe eines Krypto-App-Vergleichs √ľber das vielf√§ltige Angebot an Handelspl√§tzen zu erkundigen. Im Folgenden findest Du Informationen, welche Dich bestm√∂glich auf die Wahl des passenden Krypto-Broker vorbereitet werden.


Wusstest du das?

Im Juni 2022 gab es √ľber 750 Millionen Bitcoin-Transaktionen. Zum Vergleich ‚Äď Im Juni 2017 wurden lediglich 236 Millionen Transaktionen durchgef√ľhrt. Bitcoins werden beliebter! Das ist kein Wunschdenken, sondern Tatsache.


Welches ist die beste App, um Kryptowährungen zu kaufen?

Was ist die beste App zum Kaufen von Kryptowährungen?
Es gibt inzwischen unzählige Tradingapps auf dem deutschen Markt, von daher sollte man genau darauf achten, wie seriös und sicher diese sind. Bildnachweis: Stanisic Vladimir/stock.adobe.com

Mittlerweile gibt es dank des wachsenden Krypto-Marktes ein riesiges Angebot an unterschiedlichsten Apps zum Handel mit den digitalen W√§hrungen. F√ľr die ideale Wahl der eigenen Krypto-App musst Du entscheiden, welche Funktionen und Eigenschaften Dir bei den Handelspl√§tzen wichtig sind. F√ľr alle Anleger sollten vor allem folgende Faktoren eine zentrale Rolle einnehmen:

  • Sicherheit: Um guten Gewissens mit dem eigenen Geld handeln zu k√∂nnen, solltest Du sichergehen, dass die Plattform hohe Sicherheitsstandards erf√ľllt
  • Anzahl der Kryptow√§hrungen: Um alle gew√ľnschten Kryptow√§hrungen zu handeln und Dein Portfolio zu diversifizieren, ben√∂tigst Du eine B√∂rse, die eine entsprechende Vielfalt an Kryptos bietet.
  • Benutzerfreundlichkeit: Du solltest sicherstellen, dass Deine bevorzugte App alle Funktionen verf√ľgt, die von Dir verwendet werden m√∂chten.
  • Geb√ľhren: Jede App besitzt ein eigenes Finanzierungsmodell. Vor der Nutzung solltest Du Dich informieren, welche Geb√ľhren auf Dich zukommen.

Die besten Krypto-Apps im Vergleich: Was unterscheidet die beliebtesten Apps?

Aufgrund der großen Vielfalt sollen im Folgenden einige der beliebtesten Anbieter vorgestellt werden. Insbesondere soll dabei auch auf die Unterschiede zwischen den verschiedenen Anbietern eingegangen werden, damit Du leicht Deine favorisierte App finden kannst.

eToro ‚Äď der Allrounder unter den Krypto-Apps

Die eToro App bietet Tradern mehr als nur Kryptowährungen!
eToro ist unter anderem bekannt f√ľr seine Copytrading Funktion wo sich Nutzer mit anderen Nutzern vernetzen und austauschen oder sogar erfolgreiche Trader auf der Plattform kopieren k√∂nnen.

Die App von eToro gilt als besonders g√ľnstige, sichere und vor allem auch anf√§ngerfreundliche Krypto-App. Bekannt wurde das Unternehmen haupts√§chlich durch das Angebot des Social-Tradings. Diese Funktion erlaubt es Anlegern, die Investmentstrategie andere Nutzer einzusehen und gegebenenfalls zu kopieren.

eToro funktioniert dabei nicht ausschließlich als Krypto-App. Vielmehr verspricht das Angebot eine Multi-Asset-App, die neben dem Handel von Kryptowährungen auch Aktien, ETFs, Rohstoffe und Devisen beinhaltet.

Dar√ľber hinaus besticht die eToro-App durch eine ausgezeichnete Benutzerfreundlichkeit, die eine einfache Orientierung innerhalb der App, auch f√ľr Nutzer ohne vorherige Anlageerfahrungen, m√∂glich macht.

Die eToro Krypto-App auf einen Blick:

  • mehr als 50 Kryptow√§hrungen, Aktien, ETFs, Rohstoffe & Devisen
  • unterst√ľtzte Zahlungsarten: Debit- und Kreditkarten, SEPA-√úberweisung, PayPal
  • keine Depotf√ľhrung- und Ordergeb√ľhren ‚Äď Transaktionsgeb√ľhren von 1 %
  • reguliert durch FCA, ASIC, CySEC, FinCEN & FINRA

Coinbase ‚Äď die beste Krypto-App f√ľr Anf√§nger

Die Coinbase App ist besonders f√ľr Einsteiger geeignet.
Coinbase ist einer der etabliertesten Anbieter und existiert bereits seit 2012.

Die Krypto-Börse von Coinbase gilt als eine der bekanntesten der Welt. Im Zuge des vollendeten Börsengangs im April 2021 erweiterte das Unternehmen die eigene Popularität immens.

Bekannt ist die Coinbase-App vor allem f√ľr ihre Anf√§ngerfreundlichkeit. Kein Wunder, denn hier wirst Du, sofern gew√ľnscht, Schritt f√ľr Schritt durch alle Funktionen der App geleitet und auch Einsteiger k√∂nnen hier problemlos ihre ersten Bitcoin kaufen. Vom Download √ľber die Registrierung bis zum Kauf einer Kryptow√§hrung ‚Äď in der Krypto-App von Coinbase warten zahlreiche n√ľtzliche Tipps und eine √ľbersichtliche Wallet auf alle Einsteiger.

Doch auch dar√ľber hinaus hat die App eine Menge zu bieten. Neben einer breiten Auswahl an Kryptow√§hrungen profitieren die Nutzer dieser Krypto-App von einer besonders breiten Palette an Sicherheitsfunktionen. Dementsprechend gilt die Coinbase-App als eine der sichersten Krypto-B√∂rsen weltweit. Allerdings sorgen die vergleichsweise hohen Kosten f√ľr einen erheblichen Nachteil gegen√ľber anderen, deutlich g√ľnstigeren Alternativen.

Die Coinbase Krypto-App auf einen Blick:

  • mehr als 150 Kryptow√§hrungen
  • unterst√ľtzte Zahlungsarten: Debit- und Kreditkarten, SEPA-√úberweisung
  • 1,49 % Geb√ľhr auf den Gesamtbetrag + Spread von 0,50 %
  • reguliert in Deutschland durch BaFin

Binance ‚Äď die gr√∂√üte Krypto-B√∂rse der Welt

Binance hat sich schnell zur größten Kryptobörse der Welt entwickelt.
Binance verf√ľgt √ľber das gr√∂√üte Angebot an Kryptow√§hrungen unter den zentralisierten B√∂rsen.

Sowohl die gro√üe Zahl an Nutzern als auch die Anzahl der gehandelten Kryptow√§hrungen machen Binance wohl zur gr√∂√üten Krypto-B√∂rse der Welt. Neben einem umfangreichen Sortiment an Kryptow√§hrungen bietet die Plattform von Binance auch einen Marktplatz f√ľr digitale Kunstwerke in Form von NFTs.

Insgesamt eignet sich die Binance Krypto-App vor allem f√ľr fortgeschrittene Anleger. Haufenweise Charts, z.B. um den aktuellen Bitcoin Kurs zu beobachten, eine Vielzahl an technischen Indikatoren sowie benutzerdefinierte Ordertypen ‚Äď anhand der zahlreichen Handelstools kommen vor allem erfahrenere Anleger hier voll auf ihre Kosten.

Dar√ľber hinaus gilt Binance dank besonders niedriger pauschaler Kosten als einer der g√ľnstigsten Handelspl√§tze am Markt. Allerdings wird Binance aufgrund von Regulierungsbestimmungen massiv in seinem Angebot eingeschr√§nkt. Bisher besitzt die Plattform keine Lizenz in Deutschland, mit Kryptow√§hrungen zu handeln oder diese aufzubewahren.

Die Binance Krypto-App auf einen Blick:

  • mehr als 500 Kryptow√§hrungen & NFTs
  • unterst√ľtzte Zahlungsart: Kreditkarte
  • Handelsgeb√ľhr von 0,1 %
  • keine Regulierung

justTRADE ‚Äď das deutsche Gegenst√ľck zu eToro

Die JustTrade App bietet neben Kryptos auch weitere Assets.
Anleger handeln bei justTRADE f√ľr 0,00 Euro pro Order. Es gibt weder Depotgeb√ľhren, noch Fremdkosten.

Auf der Plattform justTRADE er√∂ffnet sich eine vielf√§ltige Auswahl an verschiedenen Kryptow√§hrungen. Durch die stetige Weiterentwicklung der Plattform w√§chst das Angebot an neuen und popul√§ren virtuellen M√ľnzen kontinuierlich. Auch mit Aktien, ETFs und Derivaten kann auf justTRADE gehandelt werden.

Eine Auszahlung der Kryptow√§hrungen ist hier allerdings nicht m√∂glich. Dementsprechend dient das eigens erworbene virtuelle Verm√∂gen ausschlie√ülich als universelles Spekulationsmittel. Bez√ľglich der Sicherheit punktet die Plattform justTRADE: S√§mtliche Kryptowerte werden bei der deutschen Privatbank von der Heydt in M√ľnchen verwahrt.

Die justTRADE Krypto-App auf einen Blick:

  • mehr als 20 Kryptow√§hrungen, Aktien, EFTs & Derivate
  • unterst√ľtzte Zahlungsarten:
  • Spread von 0,3 % + Negativzins von 0,5 % auf geparktes Geld auf dem Verrechnungskonto
  • reguliert in Deutschland durch BaFin

Crypto.com ‚Äď die B√∂rse mit eigener W√§hrung & breiter Auswahl

Anleger handeln bei justTRADE f√ľr 0,00 Euro pro Order. Es gibt weder Depotgeb√ľhren, noch Fremdkosten.

Die Krypto-B√∂rse Crypto.com unterscheidet sich von anderen Plattformen wie eToro oder Coinbase durch eine Besonderheit in Form einer eigenen Kryptow√§hrung mit dem Namen Cronos (CRO). Diese kann √ľber Crypto.com gehandelt werden.

Die B√∂rse gibt es seit 2016, allerdings wurde der Name Crypto.com erst im Jahr 2018 eingef√ľhrt. Die mehr als 50 Millionen Nutzer der Plattform haben dort die M√∂glichkeit, √ľber 250 verschiedene Kryptow√§hrungen zu handeln.

Crypto.com bietet den Nutzern zusätzlich eine App an, aber auch via Desktop kann getradet werden. Wer mit Fiat-Geld in Kryptos investieren möchte, muss die App nutzen, denn auf der Desktop-Variante ist das nicht möglich.

Die Crypto.com-App auf einen Blick:

  • √ľber 250 Kryptow√§hrungen handelbar
  • Kauf von Kryptos mit Fiat-Geld
  • eigene Kryptow√§hrung Cronos
  • Einzahlung per SEPA-√úberweisung empfohlen

Jetzt Kryptow√§hrungen kaufen per App – mit der f√ľr Dich besten Krypto-App auf dem Markt!


‚ÄěBitcoin ist der Anfang von etwas Gro√üartigem: einer W√§hrung ohne Regierung, etwas Notwendigem und Notwendigem. Ich bin jedoch nicht mit dem spezifischen Produkt vertraut, um festzustellen, ob es das beste potenzielle Setup ist. Und wir brauchen eine lange Zeit, um Vertrauen aufzubauen.‚Äú
Nassim Taleb [Ehemaliger Finanzmathematiker]

Auf die Frage nach der besten Krypto-App kann es keine pauschale Antwort geben. Vielmehr musst Du Dich fragen, was Du von der App erwartest. Der aktuelle Markt bietet eine riesige Vielfalt an Krypto-Apps.  Dementsprechend hat jeder Anleger die M√∂glichkeit, angepasst an die eigenen individuellen Vorstellungen, den besten Anbieter f√ľr sich zu finden.

So √ľberzeugt die Binance App insbesondere fortgeschrittenere Nutzer. Hier finden Anleger eine enorme Produktauswahl, vielf√§ltige Handelstools und -funktionen sowie vergleichsweise g√ľnstige Pauschalkosten.

F√ľr unerfahrenere Anleger bieten sich vor allem die Apps von eToro oder Coinbase an. Ob das Social-Trading-Konzept von eToro oder die schrittweisen Anleitungen zum ersten Krypto-Kauf bei Coinbase ‚Äď beide Anbieter bestechen durch eine Vielzahl an anf√§ngerfreundlichen Funktionen. Allerdings zahlst Du daf√ľr im Vergleich zur Binance App deutlich h√∂here Geb√ľhren.

Auf allen vorgestellten Plattformen kannst Du Kryptowährungen kaufen per App. Alle Krypto-Apps haben dabei Vor- und Nachteile. Am Ende entscheidest also Du, welche App am besten zu Dir passt.

Auch spannend ‚Äď Klick rein!

Metaverse und NFT was haben beide mit einander zu tun?
Metaverse

Metaverse NFT: Der neue Trend in der virtuellen Welt?

In der Welt des Internets könnte sich bald ein schleichender Wandel von den herkömmlichen sozialen Medien zum Metaverse abzeichnen. Eine bedeutsame Rolle nehmen dabei sogenannte NFTs ein und fungieren als Bindeglied zwischen altem und neuem Internet.

Krypto, Bitcoin, NFT, Metaverse - was ist das?
Metaverse

Das Web 3.0 kommt: Krypto, Bitcoin, NFT, Metaverse ‚Äď was bedeutet das?

Das Web 3.0 gilt als nächste Generation in der Geschichte der Digitalisierung. Basierend auf den grundlegenden Idealen der Dezentralisierung, der vollständigen Transparenz und einer verbesserten Benutzerfreundlichkeit besitzt dieses neuartige Konzept das Potenzial, ebenso revolutionär zu sein, wie seinerzeit das Web 2.0.