Inhaltsverzeichniss

NFT Games: Ein neuer Trend auf dem Vormarsch?

NFT Games eröffnen die von vielen sehnsüchtig erwartete Möglichkeit, spielend Geld zu verdienen. Mithilfe des neu entwickelten Play to Earn-Modells konnten Spieleentwickler bereits neue Kunden ansprechen und Rekordgewinne einfahren.
Was sind NFT Games?

Auf Grundlage der Blockchain-Technologie nutzen diese Art der Spiele Non Fungible Token (NFT), welche spezifische Gegenstände innerhalb der virtuellen Spielwelt repräsentieren. Jeder Gegenstand ist einzigartig sowie ausschließlich im Besitz eines Eigentümers und kann darüber hinaus unter Einsatz von digitalen Währungen verkauft und gehandelt werden.

NFT Games gelten als die neueste Entwicklung der Spieleindustrie. Dank des vielversprechenden Prinzips der Play to Earn Spiele, welches das bisher gängige Geschäftsmodell des Pay to Win radikal umgekehrt, konnte das junge Genre innerhalb kürzester Zeit Trends setzen und eine große Basis an Spielern aufbauen.

Das Potenzial zur Revolution der Gaming-Branche: Was sind NFT Games?

NFT Games bringen viele Neuerungen in die Gaming-Branche
Werden NFT Games den Spielemarkt revolutionieren oder schnell wieder verschwinden?
(Bildnachweis: dizain/stock.adobe.com)

Ob Mobile- oder Online Game – der Begriff NFT Game definiert jede Art von Spiel, in der die verwendeten Gaming-Items, sogenannte Assets, als NFTs ausgegeben werden. Erwerbbar sind die entsprechenden NFTs entweder durch das Erspielen oder Gewinnen innerhalb des Spiels oder im Sekundärhandel, einem sogenannten Gaming NFT Marketplace, wo mit Kryptowährungen wie Bitcoin bezahlt wird.

Videospiele gelten seit langem als geradezu prädestiniert zur Nutzung von NFTs. Schon immer verfügten viele Mobile- oder Online-Games über vielfältige Möglichkeiten, den eigenen Spielcharakter zu individualisieren. Bisher allerdings waren die dafür verwendbaren Items nicht handelbar und besaßen außerhalb der Spielwelt keinen Wert. Mit der Einführung der NFT Games ändert sich das nun fundamental.

Denn durch den Handel der einzigartigen Assets, ermöglichen die Spieleentwickler der NFT Games das lukrative Prinzip des Play to Earn, auch GameFi genannt. Durch den Besitz von im Spiel erworbenen Assets kommen Spieler in den Besitz einer Art von virtuellen Vermögenswerten. Die NFTs werden in der spieleigenen Krypto-Wallet aufbewahrt.

Tipp: Je mehr User ein Spiel hat, desto wertvoller werden die verfĂĽgbaren Game-Assets in aller Regel. Auch hier gilt das klassische Grundkonzept der Wirtschaft: Angebot und Nachfrage bestimmen die (NFT-)Preise.

Mittlerweile lassen die NFT Games durch die vorgestellten Möglichkeiten oftmals ganze In-Game-Ökonomien entstehen, in denen der Kauf und Verkauf der Assets oder auch die Bezahlung passionierter Spieler mit spieleigenen Tokens möglich ist.

Von Sammelkarten- bis Rollenspiel – das sind die besten NFT Games!  

Dank der in den letzten Jahren stark gewachsenen NFT-Gaming-Branche findet sich inzwischen eine große Vielfalt an unterschiedlichen Play to Earn Spielen in unterschiedlichen Kategorien auf dem Markt. Von Sammelkartenspielen über PVP-Spiele bis zu Computer-Rollenspielen – die umfangreiche NFT Games-Liste bietet für jeden Spielertypen das passende Spiel.

Tipp: Da Dein Verdienst in der Regel von Deiner Investition in Form von Zeit abhängt, such Dir das Spiel aus, welches Dich nicht aus finanzieller Sicht anspricht, sondern bei dem Dir das Gameplay am besten gefällt!

Axie Infinity – das wohl erfolgreichste NFT Game derzeit

Basierend auf der Ethereum-Blockchain erwarten Dich im NFT Game Axie Infinity vor allem spannende, rundenbasierte Kämpfe mit kleinen Kreaturen. Dabei erinnert die Mechanik des Spiels an Pokémon. Anxie Infinity ergänzt dessen verlockendes Prinzip durch das klassische Element der NFT Games: den festen Besitz der spielinternen Assets.

Axie Infinity ist aktuell wahrscheinlich das erfolgreichste NFT Game.
Axie Infinity beliebteste und erfolgreichste NFT Game in 2021.

Neben der Teilnahme an Turnieren und täglichen Quest, kannst Du die Axies auch selber züchten. Dafür werden sogenannte „Smooth Love Potions“, spezielle InGame-Items, benötigt. Mit den selbstgezüchteten Axies kannst Du Dein eigenes Team stärken und zusätzliche NFTs erhalten, die wiederum auf dem Marktplatz gehandelt werden können.

Achtung: Um in Axie Infinity starten zu können, musst Du drei der kleinen Axies vor Spielbeginn käuflich erwerben. Aufgrund der aktuellen Preise (pro Axie rund 250 US-Dollar) besitzen die initialen Kosten eine nicht zu unterschätzende Höhe!

Die hohen anfänglichen Kosten führten allerdings teilweise auch zu positive Entwicklungen: So haben die Entwickler eine Art Scholarship-Programm ins Leben gerufen, die dafür sorgt, dass Spieler ihre Axies an andere weiterverleihen können.

Dadurch ermöglichten die Axie Infinity-Entwickler nicht nur Spielern mit begrenzten finanziellen Mitteln die Teilnahme am Gameplay, sondern auch allen Besitzern der entsprechenden NFTs eine Möglichkeit passives Einkommen zu generieren. Denn die Besitzer der verliehenen Axies werden im Zuge der Teilnahme an Turnieren und täglichen Quest ihrer Axies an den ausgeschütteten Einnahmen beteiligt.

Splinterlands – das digitale Sammelkartenspiel basierend auf der Blockchain-Technologie

Spliterlands ist ein digitales Sammelkartenspiel.
Splinterlands das Kartenspiel weitergedacht.

Vergleichbar mit dem beliebten Online-Sammelkartenspiel Hearthstone handelt Splinterlands davon, eigene Karten aufzubauen, die unterschiedliche Werte und Fähigkeiten besitzen. Mit diesen wird dann gegen andere Spieler in auf Geschicklichkeit basierenden Kämpfen angetreten. Auch Splinterlands basiert auf der Ethereum-Blockchain.

Als NFT-Kartenspiel können jegliche Sammelkarten auf dem spieleigenen Marktplatz, gekauft, verkauft und gehandelt werden. Als Währung dient dabei der Splinterlands Token Splintershards (SPS).

Im Gegensatz zu Axie Infinity ist der Einstieg in das NFT Game Splinterlands kostenlos möglich. Je mehr Kämpfe Du gewinnst, desto höher steigen Deine Belohnungen und auch Dein Rang. Die begehrten Sammelkarten erhältst Du über das Ziehen von sogenannten Booster-Packs oder in Duellen mit anderen Spielern.

The Sandbox – unbegrenzte Möglichkeiten im Metaverse

In der Optik vergleichbar mit dem Videospiel Minecraft, eröffnen sich im NFT Game The Sandbox weitreichende Möglichkeiten. Im Grunde stellt es eine weiterentwickelte Form des virtuellen Open-World-Spiels Second Life dar. Auch hier kannst Du virtueller Grundbesitzer im Metaverse werden. Darüber hinaus sind zahlreiche Gebäude, Spiele und weitere InGame-Items erwerbbar.

Mit dem Ziel ein umfassendes Ökosystem rund um den spieleigenen und nativen Sand-Token zu entwickeln, ist auch das Erstellen von eigenen NFTs möglich.

The Sandbox entführt Spieler in ein neues Universum mit unbegrenzten Möglichkeiten!
The Sandbox. Minecraft im Metaverse.

Aufgrund des einzigartigen Spielprinzips nutzt The Sandbox im Vergleich zu Axie Infinity und Splinterlands die Blockchain-Technologie in Gänze. Dementsprechend besitzt das NFT Game eine deutlich höhere Wertstabilität, da es auch bei Wertverlust der NFTs wenig der eigenen Attraktivität verliert.

Wusstest Du zudem schon, dass The Sandbox unter anderem mit Musikproduzent Deadmau5, Rapper Snoop Dogg oder auch dem globalen Unternehmen ATARI in Partnerschaft steht?

Alle vorgestellten NFT Games noch einmal im Ăśberblick

NFT GameTokenInhaltLink zum NFT Game
Axie InfinityAxie Infinity Shard ($AXS) & Smooth Love Potion ($SLP)Rundenbasierte Monster-Kämpfehttps://axieinfinity.com
SplinterlandsSplinterlands Token Splintershards (SPS) & Dark Energy Crystals (DEC)Virtuelles Sammelkartenspielhttps://splinterlands.com
The SandboxSANDOpen-World-Spiel im Metaversehttps://www.sandbox.game/en/
Die wichtigsten Punkte der größten NFT Games zusammengefasst.

NFT Games – ein Blick in die Zukunft des innovativen Geschäftsmodells

Die NFT Games, auch Krypto Games genannt, bieten durchaus das Potenzial eines Paradigmenwechsels auf dem aktuellen Gaming-Markt. Das innovative Prinzip des Play to Earn eröffnet nicht nur Spieleentwicklern neue Verdienstmöglichkeiten, sondern auch den Spielern selbst. Mit NFT Games kannst Du tatsächlich Geld in Form von Kryptowährungen verdienen.

Dennoch bleibt festzuhalten, dass ein Großteil des NFT Gaming-Marktes ausschließlich funktioniert, solange auch NFTs an sich von Interesse sind. Ob NFTs allerdings auch zukünftig eine vergleichbar große Rolle spielen wie aktuell, ist bisher nicht seriös zu prognostizieren.

NFT’s Games sind ein neuer Hype, der gekommen ist, um zu bleiben und so die Welt der traditionellen Gamebranche gehörig durchzumischen.

Auch spannend – Klick rein!

Metaverse und NFT was haben beide mit einander zu tun?
Metaverse

Metaverse NFT: Der neue Trend in der virtuellen Welt?

In der Welt des Internets könnte sich bald ein schleichender Wandel von den herkömmlichen sozialen Medien zum Metaverse abzeichnen. Eine bedeutsame Rolle nehmen dabei sogenannte NFTs ein und fungieren als Bindeglied zwischen altem und neuem Internet.

Krypto, Bitcoin, NFT, Metaverse - was ist das?
Metaverse

Das Web 3.0 kommt: Krypto, Bitcoin, NFT, Metaverse – was bedeutet das?

Das Web 3.0 gilt als nächste Generation in der Geschichte der Digitalisierung. Basierend auf den grundlegenden Idealen der Dezentralisierung, der vollständigen Transparenz und einer verbesserten Benutzerfreundlichkeit besitzt dieses neuartige Konzept das Potenzial, ebenso revolutionär zu sein, wie seinerzeit das Web 2.0.